Was ist IMIZOBO?

Lassen Sie Ihr persönliches Portrait von benachteiligten Jugendlichen aus einem Zeichenworkshop in Südafrika zeichnen.

Was haben Sie davon?

  • Ein persönliches Geschenk für Partner, Familie oder andere Angehörige

  • Eine Erinnerung an unvergessliche Ereignisse, wie Reisen oder Feste oder Aktivitäten

  • Sie ermöglichen den jungen Künstlern in Südafrika eine bessere Schulbildung

  • Durch Ihre Unterstützung geben Sie den Jugendlichen die Chance auf eine bessere Zukunft außerhalb der Armut

Und so funktioniert’s:

Laden Sie Ihr persönliches Wunschfoto auf unserer Website hoch und wir leiten Ihre Bestellung an die Künstler in Südafrika weiter. Die Jugendlichen fertigen dann eine Bleistiftabzeichnung ihres Fotos innerhalb des Zeichenworkshops an. Sobald das Bild fertig ist, wird es Ihnen per Post nach Deutschland zugesandt.

Und so entsteht’s:

IMIZOBO bedeutet „Kunst schaffen“ auf isiXhosa, der Muttersprache der Künstler. Die Jugendlichen wohnen im Armenviertel Walmer Township, durch die hohen Schulgebühren blieb ihnen eine ordentliche Schulbildung bisher verwehrt. IMIZOBO bietet den künstlerisch talentierten Schülern die Möglichkeit, Portraitzeichnungen zu verkaufen. Diese fertigen sie innerhalb eines freiwilligen Zeichenworkshops an, der von der Stiftung Masifunde angeboten wird. Die Workshops finden nachmittags nach dem Schulunterricht statt, wobei die Teilnahme freiwillig ist. Sie ermöglichen den Jugendlichen, ihr künstlerisches Talent weiter auszubauen.

Durch den Verkauf ihrer Zeichnungen können die Künstler Ersparnisse für ihre weitere Schulausbildung zurücklegen und ihren Familien finanziell unter die Arme greifen. Darüber hinaus stellen die Spenden sicher, dass die Ausgaben des Zeichenworkshops auch weiterhin gedeckt werden können und zur Förderung neuer kreativer Köpfe beigetragen wird.

Die Zeichenworkshops geben den Jugendlichen die Möglichkeit sich selbst zu verwirklichen, ihre künstlerischen Fähigkeiten weiter zu entwickeln und ihre Kunst zu verbreiten. Zusätzlich sollen weitere benachteiligte Schüler dazu motiviert werden, sich unserem Projekt anzuschließen, um Ihnen eine langfristige und sichere Schulbildung zu sichern.

Der Erlös geht vollständig an die Stiftung Masifunde, die diesen an unsere Künstler verteilt. Weiteres zur Verteilung des Geldes erfahren Sie unter Transparenz.